Privacy Policy

1. Datenschutzerklärung (für Website-Dienste)

Willkommen auf unserer Website: Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung (nachfolgend “Policy”) durch, die in jedem Fall gilt, wenn Sie auf die Website zugreifen und Sie sich dazu entscheiden, diese zu einzusehen, zu betrachten, zu durchsuchen und/oder ihre Dienste zu nutzen, unabhängig vom Kauf von Produkten.
Diese Datenschutzerklärung beschreibt personenbezogene Daten, die bei der Nutzung der Seiten vom Datenschutzbeauftragten, im Folgenden “Webseiten “) erhoben oder verarbeitet werden. Diese Richtlinie beschreibt die Arten von persönlichen Informationen, die gesammelt werden, wenn Sie unsere Websites nutzen, und wie wir persönliche Informationen sammeln, weitergeben und schützen.
Bitte lesen Sie auch die “Nutzungsbedingungen” der Website und die Verkaufsbedingungen, die wichtige Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten enthalten, und überprüfen Sie diese regelmäßig auf Aktualisierungen oder Änderungen.

2. Daten-Controller

Zuständig für die Datenverarbeitung als Controller ist die
LAICA SpA, Viale del Lavoro, 10 – 36048 Fraz. Ponte – Barbarano Mossano (VI), Italien
Tel. (+39) 0444 795 314 – Fax (+39)0444 795 324 – E-Mail: info@laica.it
P.IVA 0028858500242.

3. Zweck der Verarbeitung

Einige personenbezogene Daten können erforderlich sein, um die angeforderten Dienstleistungen zu erbringen. Insbesondere:

• Informationen über Ihren Browserverlauf: Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht erhoben werden, um identifizierten Interessenten zugeordnet zu werden, die aber ihrer Natur nach durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten Dritter eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen könnten. Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP-Adressen und die Domänennamen der von den Besuchern der Website verwendeten Computer, die Adressen in der URL-Notierung (Uniform Resource Identifier) der aufgerufenen Ressourcen, die Uhrzeit des Aufrufs, die zum Weiterleiten des Aufrufs an den Server benutzte Methode, die Dateigröße der erhaltenen Antwort, der den Status vom Server erteilten Antwort angebende Zahlenkode (erfolgreich, Fehler usw.) sowie andere Parameter, die das Betriebssystem und der Informatik-Umgebung des Besuchers betreffen.
• Abonnieren Sie unseren Mailinglisten-Service, um kommerzielle Informationen (Newsletter), die Förderung unserer Aktivitäten und die Bereitstellung unserer Dienstleistungen per E-Mail zu erhalten,
• Auskunftsersuchen durch Ausfüllen des Kontaktformulars oder auf elektronischem Wege,
• vorherige Zustimmung, Einrichtung einer Verbraucherdatenbank und Analyse der Verbrauchergewohnheiten und -entscheidungen, Marktanalyse und Verarbeitung der Daten zu statistischen Zwecken für die Erstellung von Profilen, um Ihre Erfahrung mit der Navigation auf der Website zu verbessern, und um es uns zu ermöglichen, kommerzielle Vorschläge im Einklang mit Ihren Interessen zu unterbreiten. Die vorgenannte Profilerstellung kann auch durch die Verwendung von Cookies Dritter erfolgen. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Wir verwenden die von uns gesammelten persönlichen Daten auf folgende Weise:

• Newsletter-Abonnement: E-mail-Adresse oder Telefonnummer.
• Informationsanfrage über das Kontaktformular: Kontaktdaten wie Vor- und Nachname, Adresse E-Mail, Wohnort und Provinz,
• Profiling: Kontaktdaten wie Vor- und Nachname, Adresse E-Mail, Wohnort und Provinz.
Wir verwenden die von uns gesammelten persönlichen Daten auf folgende Weise:
• Schaffung einer Verbraucherdatenbank und Analyse der Verbrauchergewohnheiten und -entscheidungen sowie Durchführung von Marktanalysen und Datenverarbeitung für statistische Zwecke,
• um Informationen über unsere Dienstleistungen zu kommunizieren und für andere Werbezwecke,
• um die beste Funktionalität der Seiten zu gewährleisten,
• unser Geschäft und unsere Dienstleistungen zu erbringen, zu verbessern und aufrechtzuerhalten.

4. Weitergabe personenbezogener Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte sowie an führende Drittunternehmen (Geschäftspartner und Dienstleister) weitergegeben, wenn und soweit diese von LAICA SpA mit der Durchführung von Tätigkeiten beauftragt wurden, die der Erreichung der in Absatz 3 genannten Zwecke dienen. In jedem Fall werden die Daten mit den gleichen Sicherheits- und Vertraulichkeitsgarantien behandelt, die LAICA SpA bietet.

Nähere Informationen zu den Namen der internen und externen Datenverantwortlichen erhalten Sie unter info@laica.it.

Personenbezogene Daten werden nicht weitergegeben, verkauft oder mit Dritten ausgetauscht, es sei denn, dies ist erforderlich:

  1. einem Ersuchen der Regierung, einem Gerichtsbeschluss oder geltendem Recht nachzukommen;
  2. die rechtswidrige Nutzung unserer Sites zu verhindern;
  3. sich gegen Ansprüche Dritter zu verteidigen; und
  4. die Betrugsprävention oder -ermittlung zu erleichtern.

5. Verarbeitungsmethoden und Fristen für die Aufbewahrung der Daten

Internationaler Datentransfer: Die personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen unserer Dienstleistungen erheben oder produzieren (verarbeiten), werden ausschließlich in Italien gespeichert.

Datenspeicherung: Persönliche Daten werden in Papierform und/oder in elektronischer/informatischer Form so lange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung der geforderten Zwecke unter Beachtung Ihrer Privatsphäre und der geltenden Vorschriften unbedingt erforderlich ist.

Newsletter: Persönliche Daten werden gespeichert, bis Sie sich abmelden, etwa durch Links in jeder E-Mail oder nach 12 Monaten ab der letzten Kommunikation, bei der es keine direkte Interaktion gibt (klicken, öffnen, antworten).

Kontaktformular: Die persönlichen Daten werden in elektronischer Form und für die zur Erfüllung der in Absatz 3 genannten Zwecke unbedingt erforderliche Zeit unter Beachtung Ihrer Privatsphäre und der geltenden Vorschriften gespeichert.

Profiling: Wir speichern Ihre Daten für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten, wie in der geltenden Gesetzgebung vorgesehen.

Recht auf Vergessenwerden: Im Falle der Ausübung des Rechts auf Vergessen durch einen Antrag auf ausdrückliche Löschung der vom Inhaber verarbeiteten personenbezogenen Daten erinnern wir Sie daran, dass diese Daten in geschützter Form und mit eingeschränktem Zugriff nur für Zwecke der Ermittlung und Verfolgung von Straftaten für einen Zeitraum von höchstens 12 Monaten ab dem Datum des Antrags gespeichert und anschließend sicher oder anonymisiert unwiderruflich gelöscht werden.

Telematikverkehr: Die Daten über den Telematikverkehr, mit Ausnahme der Kommunikationsinhalte, werden gemäß Art. 24 des Gesetzes Nr. 167/2017, mit dem die EU-Richtlinie 2017/541 zur Terrorismusbekämpfung umgesetzt.

6. Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten

Ausübung Ihrer Rechte
Sie haben das Recht, vom Inhaber der Datenverarbeitung eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden oder nicht, indem Sie eine E-Mail an info@laica.it senden oder an die Adresse des Firmensitzes von LAICA SpA schreiben:

• um Zugang zu personenbezogenen Daten zu erhalten, die Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu verlangen oder deren Verarbeitung zu widersprechen;
• die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und das Recht, diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln (Portabilität der Daten);
• über die Existenz eines automatisierten Entscheidungsprozesses, einschließlich der Erstellung von Profilen, informiert zu werden;
• wenn die Einwilligung jederzeit ausdrücklich widerrufen wird, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung;
• Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbeauftragter – http://www.garanteprivacy.it/web/guest/home/docweb/-/docweb-display/docweb/4535524).

Export und Löschung personenbezogener Daten
Die Daten werden innerhalb von 30 Tagen bzw. bei besonders komplexen Exporten innerhalb von drei Monaten exportiert.
Die Kündigung erfolgt innerhalb der technischen Frist und entsprechend der in Absatz 5 genannten Aufbewahrungsfrist.

7. Art der Bestimmung, Folgen der Verweigerung der Zustimmung

Die Angabe von Daten ist freiwillig und bleibt dem Nutzer überlassen. Die Nichtangabe der angeforderten Daten macht es jedoch unmöglich, die gewünschte Dienstleistung zu erbringen. Eine Einwilligung in die Verarbeitung dieser Daten ist erforderlich, da sie außerhalb früherer vertraglicher Vereinbarungen erhoben werden.

Um eine korrekte Verarbeitung der Daten zu ermöglichen, müssen mindestens die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder ausgefüllt werden, da diese für die Erbringung der Dienstleistung unerlässlich sind.

Die Einwilligung ist auch für die Erstellung der Anfrage nach Informationen aus dem Kontaktformular, für die Erstellung von Profilen und für den Erhalt von Werbe- und Handelsinformationen von LAICA SpA per E-Mail erforderlich.

Bitte kreuzen Sie daher die entsprechenden Kästchen an, um die Verarbeitung personenbezogener Daten für die jeweiligen Zwecke zu genehmigen.

Fragen und Rückmeldungen
Wir freuen uns über Fragen, Kommentare und Bedenken zu unserer Politik. Wenn Sie ein Feedback geben möchten oder wenn Sie Fragen oder Bedenken haben oder wenn Sie Ihre Rechte bezüglich Ihrer persönlichen Daten wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an die Hinweise im Abschnitt Inhaber der Daten und Behandlung derselben.


Cookies

Der Eigentümer erhält und speichert Informationen von Ihrem Browser bei der Nutzung unserer Seiten, die auch personenbezogene Daten enthalten können. Wir verwenden Cookies, um diese Informationen zu sammeln, die unter anderem auch folgende Angaben enthalten können: (i) IP-Adresse; (ii) eindeutige Cookie-Kennung, Informationen über Cookieund Informationen darüber, ob Ihr Gerät mit Softwareauf bestimmte Funktionen zugreifenkann; (iii) eindeutige Gerätekennung und Gerätetyp; (iv) Domain, Typ der Browsersprache, (v) Betriebssystem und Systemeinstellungen; (vi) Land und Zeitzone; (vii) zuvor besuchte Web-Seiten; (viii) Informationen über Ihre Interaktion mit unseren Seiten, wie z.B. Klicks, Käufe und Einstellungen; und (ix) Zugriffszeiten und verweisende URLs.

Dritte können auch Informationen über diese Site sammeln mit Hilfe von Cookies. Dritte sammeln Daten direkt von Ihrem Webbrowser und die Verarbeitung und Behandlung dieser Daten unterliegt den jeweiligen Datenschutzrichtlinien.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Sites durch unsere Kunden zu überwachen und deren Präferenzen (z.B. Länder- und Sprachauswahl) zu verstehen. Dies ermöglicht es uns, unseren Kunden Dienstleistungen anzubieten und ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Wir verwenden auch Cookies, um aggregierte Daten über Website-Traffic und Website-Interaktion zu erhalten, Trends zu identifizieren und Statistiken zu erhalten, damit wir unsere Sites immer verbessern können. Es gibt im Wesentlichen drei Kategorien von Cookies, die auf unseren Seiten verwendet werden:

Funktionale Cookies: Diese Cookies werden für die Grundfunktionalität der Webseite benötigt und sind daher immer aktiviert. Dazu gehören die Cookies , die es Ihnen ermöglichen, sich an Benutzer zu erinnern, wenn Sie die Site in einer einzigen Sitzung oder, falls erforderlich, von Sitzung zu Sitzung durchsuchen. Unterstützung bei Fragen der Sicherheit und der Einhaltung von Vorschriften.

Leistungen: Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, die Funktionalität unserer Sites durch Überwachung ihrer Nutzung zu verbessern. In einigen Fällen verbessern diese Cookies die Verarbeitungsgeschwindigkeit von Anfragen und ermöglichen es Ihnen, die Einstellungen der ausgewählten Seite zu speichern. Die Ablehnung dieser Cookies kann zu unspezifizierten Angaben und einem langsameren Betrieb führen.

Statistik: Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen dem Datenschutzbeauftragten die Überwachung und Analyse von Verkehrsdaten und dienen dazu, das Verhalten des Nutzers zu verfolgen.

Google Analytics mit anonymisierter IP (Google Inc.)
Wir setzen Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google erhebt personenbezogene Daten, um die Nutzung dieser Website zu verfolgen und zu analysieren, Berichte zu erstellen und diese mit anderen Diensten von Google zu teilen.
Diese Integration von Google Analytics macht die IP-Adresse eines jeden Besuchers anonym. Die Anonymisierung erfolgt durch Abkürzung der IP-Adresse von Nutzern innerhalb der Grenzen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.
Gesammelte persönliche Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: USA – DatenschutzerklärungOpt Out

Social Media und Werbung: Cookies mit Bezug auf Social Media bieten die Möglichkeit, sich mit Social Networks (speziell Facebook, YouTube) zu verbinden und Inhalte unserer Seiten über Social Media zu teilen. Cookies (Drittanbieter) sammeln Informationen, um die Werbung besser auf Ihre Interessen abzustimmen, sowohl auf unseren Websites als auch außerhalb. In einigen Fällen handelt es sich bei diesen Cookies um die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Die Ablehnung dieser Cookies kann zur Anzeige von Werbung führen, die für Sie nicht von Interesse ist, oder zur Unfähigkeit, sich effektiv mit sozialen Netzwerken zu verbinden und/oder Inhalte auf Social Media zu teilen.
Für eine vollständige und aktuelle Zusammenfassung aller Dritten, die auf das Webbrowser zugreifen, empfehlen wir die Installation eines speziell erstellten Webbrowser-Plugins. Sie können auch wählen, dass der Computer jedes Mal einen Alarm sendet, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können alle Cookies deaktivieren. Dies kann in den Einstellungen des Browsers auf jedem Browser und dem verwendeten Gerät erfolgen. Jeder Browser ist teilweise anders, daher müssen Sie das Hilfemenü des Browsers nachschlagen, um den richtigen Weg zur Änderung des Cookies zu finden. Wenn Sie das Cookie deaktivieren, haben Sie möglicherweise keinen Zugriff auf viele Funktionen, die unsere Sites effizienter machen, und einige unserer Dienste werden nicht richtig funktionieren.

So können Sie Cookies einschränken oder deaktivieren

Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies zu Fehlfunktionen dieser Website führen kann.
Sie haben die Möglichkeit, einzelne Cookies direkt in Ihrem Browser auszuwählen bzw. zu deaktivieren. Nachfolgend finden Sie die Anleitungen für die gängigsten Browser.
Jeder Browser bietet Methoden an, um Cookies einzuschränken oder zu deaktivieren.
Für weitere Informationen zur Cookie-Verwaltung besuchen Sie bitte die entsprechenden Links: Internet Explorer- Firefox Chrome- Safari

Internet Explorer 8.0+:
Klicken Sie in der Menüleiste auf “Extras” und wählen Sie “Internetoptionen”.
Klicken Sie oben auf die Registerkarte “Datenschutz”.
Ziehen Sie den Schieberegler auf “Alle Cookies blockieren”.

Firefox 4.0+:
Klicken Sie in der Menüleiste auf “Extras”.
Wählen Sie “Optionen
Klicken Sie auf die Registerkarte “Datenschutz”.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Anti-Tracing von persönlichen Daten”.

Chrome:
Klicken Sie in der Symbolleiste des Browsers auf das “Chrome-Menü”.
Wählen Sie “Einstellungen
Klicken Sie auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
Klicken Sie im Bereich Datenschutz auf die Schaltfläche “Content-Einstellungen”.
Wählen Sie im Bereich “Cookies” die Option “Ausnahmen ignorieren und Cookie-Einstellungen von Drittanbietern blockieren”.

Safari 5.0:
Klicken Sie auf das Safari-Menü und wählen Sie “Einstellungen
Klicken Sie auf die Registerkarte “Sicherheit”.
Geben Sie im Abschnitt “Cookies akzeptieren” an, ob Sie Cookies immer, nie oder nur von den von Ihnen besuchten Seiten akzeptieren möchten. Für eine Erläuterung der verschiedenen Optionen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe in Form eines Fragezeichens. Wenn Safari so eingestellt ist, dass Cookies blockiert werden, müssen Sie diese möglicherweise vorübergehend akzeptieren, um die Seite zu öffnen. Wiederholen Sie dann die obigen Schritte und wählen Sie “Immer”. Wenn Sie diese Anleitung beendet haben, schalten Sie die Cookies bitte wieder aus und löschen Sie sie. Wie können Sie Cookies von Drittanbietern deaktivieren?
Google ServicesFacebook

Deaktivieren von Cookies auf Smartphones und Tablets

iOS
Gehen Sie zu iOS-Einstellungen (auf dem Symbol Einstellungen auf dem Startbildschirm) und wählen Sie das Safari-Symbol aus dem sich öffnenden Menü. Gehen Sie zu Cookies blockieren und aktivieren Sie die Option Immer blockieren, um Cookies vollständig zu deaktivieren. Um die Funktion Nicht verfolgen zu aktivieren, gehen Sie zurück zum Menü Safari-Einstellungen > und stellen Sie den Schalter Nicht erkennen auf ON.

Android – Chrom-Browser
Gehen Sie zum Menü oben rechts (das Symbol mit den drei Punkten) und wählen Sie den Punkt Einstellungen aus dem angezeigten Menü. Klicken Sie auf der sich öffnenden Seite auf Inhaltseinstellungen und deaktivieren Sie die Option Cookies akzeptieren. Wenn Sie die Funktion Nicht verfolgen aktivieren möchten, gehen Sie stattdessen zu Datenschutz & Einstellungen, klicken Sie auf die Schaltfläche “Nicht verfolgen” und bewegen Sie den Hebel oben rechts auf ON.

Android – Firefox-Browser
Gehen Sie zum Menü oben rechts (das Symbol mit den drei Punkten) und wählen Sie den Punkt Einstellungen aus dem angezeigten Menü. Klicken Sie auf der sich öffnenden Seite auf Cookies und klicken Sie auf Deaktivieren, wenn Sie sie vollständig deaktivieren möchten, oder auf Aktivieren, mit Ausnahme von Dritten, wenn Sie sie nur für Websites Dritter deaktivieren möchten. Um die Funktion Nicht verfolgen zu aktivieren, klicken Sie auf Verfolgen und wählen Sie in dem sich öffnenden Fenster die Option Sites bitten, nicht zu verfolgen.